Blitz und Gewitter

Blitz

Endlich habe ich es geschafft einen Blitz zu fotografieren – Jippiiieeehhhhhh!!!! Wenn auch noch etwas schwach, der baute sich gerade erst auf.

Gewitter entsteht aus dem Zusammentreffen von kalten und heißen Luftschichten, es entsteht eine elektrische Ladung, die sich über den Blitz entlädt und je nach Entfernung, donnert es pro Kilometer Entfernung 3 Sekunden später. Das hat mit der unterschiedlichen Geschwindigkeit von Schall- und Licht zu tun.

Der Blitz ist aber keine einheitliche Entladung zu einem Punkt, der den Strom weiterleitet. Es ist eine Ansammlung vieler, tausender, kleiner Entladungen von Energie, die so schnell sind, dass es in unserem Auge aussieht, wie eine Entladung. Dieses Wissen hat man erst, seit dem es so hochauflösende Kameras gibt, die auch genug Bilder pro Sekunde machen können. Da hat man gesehen, dass es viele kleine Entladungen sind, die einen Blitz ausmachen.

Leave a Reply

Copyright © 2017 Trinity INK. Impressum