Sonnenaufgang ohne Sonne im Bild

Sonnenaufgang

Der Sonnenaufgang wird meist von weniger Leuten gesehen, als der Sonnenuntergang. Das geht mir auch nicht anders, umso schöner ist es, wenn man es mal tatsächlich schafft, den Schweinehund zu überwinden.

Das Foto zeigt die ersten Sonnenstrahlen die diese Bäume trifft. Es ist das Erwachen eines Sommertags.

Der Sonnenaufgang ist ein ganz anderes Bild als der Sonnenuntergang. Man sieht es an den Farben, die etwas ausgeblasst aussehen, hingegen abends, die blau und rottöne verstärkt herauskommen. Es ist wie im Frühling mit dem Grün der Pflanzen, da ist das Grün noch sehr frisch und dunkelgrün wird es erst im Herbst.

Auch die Welt ist Morgens anders als Abends, schon allein die Tierwelt verhält sich anders zum Sonnenaufgang und vor allen anderen Dingen steht die morgentliche Ruhe. Die meisten Menschen schlafen noch, kaum Verkehr und die leeren Straßen. Dazu kommt das Erwachen der Natur und die Freude, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf die Haut treffen und dazu kommt das wärmende Gefühl, wenn die Sonnenstrahlen die Haut treffen.

Ja, man sollte es viel häufiger machen! Die meisten Menschen fotografieren jedoch den Sonnenaufgang mit der Sonne – vor allem am Meer ist das recht schön. Ich finde die Reflektion der ersten Sonnenstrahlen auf einen Baum auch fantastisch. Ich hoffe es gefällt Euch auch!

Leave a Reply

Copyright © 2017 Trinity INK. Impressum