Tierfotografie

Gemeine Stubenfliege

Jeder kennt sie, viele nerven sie und viele werden von ihr genervt: Die gemeine Stubenfliege, oder wie der Fachmensch sagt: Musca domestica! An Fliegenarten gibt es ja einige! Die gemeine Stubenfliege gehört zur Familie der echten Fliegen, die Fruchtfliegen gehören zur Familie der Taufliegen. Die “normale” Fliege lebt ungefähr ein Monat, zuweilen auch zehn Tage …

Nacktschnecken

Nacktschnecken kennt jeder und selten jemand, der die Nacktschnecken toll findet – in der Regel wirken sie ekelig auf die Menschen unseres Kulturkreises. Die Nacktschnecken sind in der Jugend oftmals ein Mittel für einen Streich und noch öfter ein Problem im Garten. Viele Gärtner mögen die Nacktschnecken vor allem deswegen nicht, weil sie den Salat …

Weinbergschnecke | Gute Kletterer

Die Schnecken, auch die Weinbergschnecken, sind bei den Leuten eher nicht beliebt, denn sie hinterlassen eine Schleimspur. Doch die Weinbergschnecke kann ganz gut klettern und steht unter Artenschutz! Naja, nicht alle können die Schnecken nicht leiden, bekanntlich gilt die Weinbergschnecke als Delikatesse in Frankreich. In der Schweiz hat das Tier es sogar ins Wappen der …

Hummeln in Europa in Gefahr

Auch die Hummeln sind in Europa in Gefahr und das hat weitreichende Konsequenzen für die Lanwirtschaft. Wie auch die Bienen sind Hummeln ein wichtiger Bestandteil der Natur und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Sie bestäuben die Pflanzen, auch jene, die wir kultiviert haben und als grundlegende Nahrungsmittel ansehen. Nicht nur Obst und Gemüse, auch Kaffee …

Insekten dieses Jahr

Ja der ausgefallene Frühling hat wohl alle Spezies hierzulande verwirrt. Menschen, wie mich und so viele andere… Ich denke jeder kann sich daran erinnern. Auch die Insekten haben etwas abbekommen. Der lange und kalte Winter hat als einzig positive Folge diese Jahr, dass es wenig bis kaum Mücken gibt. Die haben den langen und frostigen …

Rotmilan im Flug | Bild

Der Milan, genauer gesagt, der Rotmilan ist ein inzwischen wieder weitverbreiteter Greifvogel, der in unseren Breitgraden auch ganzjährig siedelt. Die Milane oder wie der Lateiner sagen würde (Milvus) sind in von Süddeutschland über die Schweiz bis nach Frankreich zu beobachten, also der Rotmilan. Der Schwarzmilan ist eher in Afrika beheimatet. Der Milan wird bei uns …

Abschwitzdecken | Warum Pferden Decken übergezogen werden?

Neulich habe ich eine interessante Unterhaltung gehabt, in der es um Tierkleidung geht. Das Thema ist wohl äußerst polarisierend. Die eine Seite sieht in der Kleidung für Tiere eine übertriebene Wohlstandsgesellschaft, für die andere steht das Mitgefühl im Vordergrund, dass man es auch Tieren schön machen kann. Dieses lasse man eben den Haus- und Nutztieren …

Bienen und deren Wichtigkeit

Derzeit geht es den Bienen sehr, sehr schlecht. Grund dafür sind Parasiten, die den Bienen noch beim Heranwachsen Schaden verursachen. Bienen sind nicht nur als Nutztiere, als Honigproduzenten, wichtig – was ich mehr als nur vermissen würde -, denn sie haben eine wichtige Rolle bei der Ernährung der Menschheit. Ich frage mich, ob wir ohne …